Vermischtes J...

  

Jin (Jin-Dynatie)

Die Jin-Dynastie (1115-1234) wurde im Jahr 1115 von Angehörigen der Volksstammes Nüzhen under der Anführung von Aguda geründet. Hauptstadt war zuerst Huining in der heutigen Provinz Heilongjiang. Dann war die Hauptstadt nach Beijing und Kaifeng umgezogen. Im April 1127 besiegte Jin die Nördliche Song. Im Jahr 1234 wurde Jin-Dynastie von der Südlichen Song besiegt.

Jin Ping Mei (Pflaumenblüte in der Goldenen Vase)

"Pflaumenblüte in der Goldenen Vase" ist ein in der Ming-Zeit herausgegebener Roman, der erste der Romane in der chinesischen Literaturgeschichte, die das Alltagsleben als Gegenstand haben. Der Verfasser des Romans, dessen Titel die drei Konkubinen des Heldenen Ximen Qing symbolisiert, bleibt bis heute noch ein Rätsel. Sehr detailliert wird in dem Roman die Geschellschaft der mittleren Ming-Dynastie und das damalige Leben verschiedenster sozialen Schichten geschildert. Seit seiner Ausgabe ist der Roman wegen den vielen erotischen Szenen mehrmals verboten.

Jinghu Tielu (Eisenbahnlinie Beijing - Shanghai)

Die Eisenbahnlinie von Beijing bis Shanghai ist die Haupteisenbahnlinie vom Westen nach Osten im Osten Chinas. Sie verbindet von Beijing bis Shanghai die regierungsunmittelbare Stadt Tianjin und vier Provinzen: Hebei, Shandong, Jiangsu und Anhui. Gesamtlänge 1.462 km.

  


Vermischtes J...