Chinesische Städte X

  

Xiamen

Stadt in Fujian. In Europa ist diese Stadt als Amoy bekannt. Die auf einer Insel liegende Stadt ist durch einen 5 km langen, im Jahr 1956 erbauten Deich mit dem Festland verbunden.

Xi'an

Hauptstadt der Provinz Shaanxi. Xi'an, früher Chang'an genannt, ist eine der bedeutendsten Kaiserstädte Chinas. Im Verlauf von rund 1.080 Jahren diente Xi'an 11 Dynastien als Hauptstadt.

Xiangfan

Stadt in der Provinz Hubei. Zwei Brücken über dem Fluß Hanjiang verbindet die Stadtteile Fancheng und Xiangyang.

Xianyang

Stadt in der Provinz Shaanxi, 60 km von Xi'an. Xianyang war die Hauptstadt der Qin-Dynastie.

Xinbin

Stadt in der Provinz Liaoning.

Xingcheng

Stadt in der Provinz Liaoning. Gut erhalten sind die Stadtmauer, Stadttore und der Trommelturm aus der Ming-Zeit.

Xuzhou

Stadt in der Provinz Jiangsu. Xuzhou ist ein Verkehrsknotenpunkt im Norden der Provinz.

Xining

Hauptstadt der Provinz Qinghai. Xining liegt im Hochland von Tibet und ist 2.200 m über dem Meeresspiegel. Seit Jahrhundert gilt Xining als eine Nahtstelle dreier Kulturen: Das Leben hier wird von der konfuzianisch-daoistischen, der muslimischen und der tibetisch-lamaistischen Kultur beeinflußt.

  


Chinesische Städte X